Schallpegelmesser Nor131

Anwendungsbereiche:

  • Allgemeine Schallpegelmessungen
  • Schallimmissionsschutz (TA-Lärm)
  • Arbeitsschutz (LärmVibrationsArbSchV)
  • Schallleistung (ISO 374x)
  • Nachallzeit (ISO 3382, DIN 18041)
  • Sprachverständlichkeit

Besondere Features:

  • Der Nor131 ist sehr klein, handlich und leicht (nur 410 g) und sehr einfach zu bedienen: nur Einschalten, Kalibrieren und Starten (die 3 orangenen Tasten).
  • Aufgrund des großen Dynamikbereiches muss kein Messbereich mehr gewählt werden. Damit entfällt die große Fehlerquelle der Über- oder Untersteuerungen (falls der Pegel außerhalb des eingestellten / erwarteten Bereiches läge).
  • Alle Pegelmessgrößen – z.B. für die Bereiche Arbeitslärm (LärmVibrationsArbSchV) / Immissionsschutz (TA-Lärm) / Schallleistung (ISO 374x) – werden gleichzeitig gemessen.
  • Die blauen Tasten haben reine Display-Funktionalität und somit keinen Einfluss auf die laufende Messung. So kann z. B. mit der Taste TBL die Messwert-Tabelle angezeigt werden.
  • Die gespeicherten Messdaten lassen sich einfach per USB-Kabel zum PC übertragen und dort mit der entsprechenden Software auswerten. Für jede Anwendung gibt es eine entsprechende Vorlage, die zur Erstellung des Messberichtes genutzt wird. Da die Messdatei alle Messgrößen enthält, muss lediglich die richtige Auswertevorlage gewählt werden.
Haben Sie Fragen zum Produkt?

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
Die übermittelten Daten werden nur zweckgebunden verarbeitet.