Seminar: Bauakustik

Ort: Oelde

24.03.2020

Seminar "Bauakustik"

Dozent: Herr Prof. Dr.-Ing. Alfred Schmitz

Firma:
TAC - Technische Akustik

Dauer:
1 Tag

Uhrzeit:
9:00 - 17:00 Uhr

€ 545,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

Die Themen im Überblick

Von der Empfindung zum Kennwert
Was hört das Ohr, was wird gemessen – wie ist die Empfindung?

Der Weg des Schalls durch das Gebäude
Die Entstehung von Luft- und Trittschallgeräuschen, Installationsgeräuschen und Geräuschen aus haustechnischen Anlagen

Vom Sinn und Unsinn bauakustischer Kennwerte

Anforderungen, Normen und Richtlinien – die Hintergründe

Grundlegende Konstruktionen und ihre Schalldämmung
Massivbau, Leichtbau, ein- und zweischalige Bauteile, Vorsatzschalen …

Schallschutz ist nicht gleich Schallschutz
gleicher Kennwert – unterschiedliche Empfindung
gleiche Schalldämmung – ungleicher Schallschutz

Geschuldeter Schallschutz – ein viel diskutiertes Thema
Die Diskrepanz zwischen den baurechtlichen und zivilrechtlichen Anforderungen. Was sagt die aktuelle Rechtsprechung?

Tiefe Frequenzen (Rumpeln, Grollen und Dröhnen) - ein zunehmendes Problem ohne Lösung?

Schallbrücken und ihre Auswirkungen auf die Schalldämmung

Baukonstruktionen und Bauelemente - Vermeidung von Planungs- und Ausführungsfehlern
Türen, Estriche, Haustrennwände, Doppelwandkonstruktion, Treppen, Dachkonstruktionen

Planen und Überwachen – die Qualitätssicherung im Schallschutz
Schallschutznachweis, messtechnische Überprüfung, Güteprüfung

Was bringt die Zukunft? Philosophie und Anforderungen der neuen DIN 4109.

Das Seminar wird mit akustischen Demonstrationen durchgeführt.

Jetzt anmelden!

Ich melde mich hiermit verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an:

Teilnehmer-Daten
Rechnungsanschrift (falls abweichend)

* = Pflichtfeld
Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Zurück

Copyright 2019 © Norsonic-Tippkemper GmbH
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK