Funkmesssystem (1-2CH)

Der Schallpegelmesser Nor140 ist das Multitool schlechthin für alle Akustiker. Im Bauakustik-Funksystem werden ein oder zwei Nor140 über WLAN von der Bauakustiksoftware Nor850 per Laptop/Tablet gesteuert.

Die Vorteile:

  • Funkverbindung - es werden keine Mikrofonkabel mehr benötigt
  • Direkte Auswertung der Daten in der Bauakustiksoftware Nor850
  • SweptSine-Messtechnik ermöglicht Messungen trotz schwankender Störgeräusche
  • Für 1-kanalige Messaufgaben können die Nor140er einfach als Handschallpegelmesser verwendet werden (z.B. für Trittschall / Nachhall / STIPA oder auch andere Aufgaben wie Schallimmissionsschutz / Arbeitsschutz / Schallleistung)
Übersicht aller implementierten Normen (Bau-/Raumakustik):
  • ISO 16283-1 (2014-02) / DIN EN ISO 16283-1 (2014-06):
    Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen am Bau - Teil 1: Luftschalldämmung
  • DIN EN ISO 16283-1/A1 (2016-07):
    Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen am Bau - Teil 1: Luftschalldämmung - Änderung 1 (ISO 16283-1:2014/DAM 1:2016); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 16283-1:2014/prA1:2016
  • ISO 16283-2 (2015-11) / DIN EN ISO 16283-2 (2016-05):
    Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen am Bau - Teil 2: Trittschalldämmung
  • ISO 16283-3 (2016-02) / DIN EN ISO 16283-3 (2016-09):
    Akustik - Messung der Schalldämmung in Gebäuden und von Bauteilen am Bau - Teil 3: Fassadenschalldämmung
  • DIN 4109-4 (2016-07):
    Schallschutz im Hochbau - Teil 4: Bauakustische Prüfungen
  • DIN EN ISO 3382-2 (2009-09): Akustik - Messung von Parametern der Raumakustik - Teil 2: Nachhallzeit in gewöhnlichen Räumen
  • Andere nationale Normen, z.B:
    SIA (Schweiz) / BS (Großbritannien) / ASTM (USA) / SS (Schweden)
  • ISO 10140-1 / DIN EN ISO 10140-1:
    Akustik - Messung der Schalldämmung von Bauteilen im Prüfstand
    - Teil 1: Anwendungsregeln für bestimmte Produkte
  • ISO 10140-2 (2010-09) / DIN EN ISO 10140-2 (2010-12):  
    Akustik - Messung der Schalldämmung von Bauteilen im Prüfstand
    - Teil 2: Messung der Luftschalldämmung
  • ISO 10140-3 (2015-06) / DIN EN ISO 10140-3 (2015-11):
    Akustik - Messung der Schalldämmung von Bauteilen im Prüfstand
    - Teil 3: Messung der Trittschalldämmung
  • ISO 10140-4: Bestimmung des Verlustfaktors (im Prüfstand)
  • ISO 10848-2 / DIN EN ISO 10848-2:
    Akustik - Messung der Flankenübertragung von Luftschall und Trittschall zwischen benachbarten Räumen in Prüfständen - Teil 2: Anwendung auf leichte Bauteile, wenn die Verbindung geringen Einfluss hat
  • ISO 354 (2003-05) / DIN EN ISO 354 (2003-12):
    Akustik - Messung der Schallabsorption in Hallräumen
  • ISO 11654 (1997-04) / DIN EN ISO 11654 (1997-07):
    Akustik - Schallabsorber für die Anwendung in Gebäuden - Bewertung der Schallabsorption
    Haben Sie Fragen zum Produkt?

    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.
    Die übermittelten Daten werden nur zweckgebunden verarbeitet.